Kernbohrmaschinen

Drehmaschinen - Professionelle Verarbeitung von Metall in der Fertigung

DA14732
Diamantbohrmaschine KF1000 mit Bohrständer, 25 mm bis 254 mm
 Diamantbohrmaschine mit Bohrständer, verschiedene Durchmesser Die Diamantbohrmaschinen mit Bohrständer bieten in drei verschiedenen Ausführungen, kleine aber dennoch leistungsstarke Bohrmaschinen mit eigenen Bohrständern für...
1.479,00 €
Frachtfreie Lieferung
verfügbar
DA15208
Bernardo Magnet-Kernbohrmaschine „MD 5075“ – 50 mm Bohrung, 1550 W
 Wenn Sie Bohrungen mit bis zu 50 mm Durchmesser und einer maximalen Tiefe von 75 mm durchführen möchten, ist die Magnet-Kernbohrmaschine „MD 5075“ von Bernardo ideal geeignet. Das Gerät arbeitet mit einer hohen Drehzahl und...
789,00 €
Frachtfreie Lieferung
verfügbar
DA15206
Bernardo Magnet-Kernbohrmaschine „MD 4055“ – 12-40 mm Bohrung, 1150 W
 Mit der Magnet-Kernbohrmaschine „MD 4055“ von Bernardo können Sie im mobilen Einsatz Kernbohrungen zwischen 12 und 40 mm durchführen. Ob vertikal oder über Kopf, es gelingen präzise Bohrungen. Alle Kernbohrer mit 19 mm...
580,00 €
Frachtfreie Lieferung
verfügbar
DA15217
Bernardo Magnet-Kernbohrmaschine MD 5075 V – MK2-Konus, Vorschub autom.
 Die Magnet-Kernbohrmaschine „MD 5075 V“ von Bernardo ist ausgelegt für häufige Arbeiten auf Baustellen und für Montagearbeiten. Wenn ein häufiger Werkzeugwechsel notwendig ist und ein hohes Bohrvolumen aufkommt, ermöglicht...
989,00 €
Frachtfreie Lieferung
verfügbar
DA15218
Bernardo Magnet-Kernbohrmaschine „TPC 2000“ – Vario-Antrieb, 1550 W
 Die Magnet-Kernbohrmaschine „TPC 2000“ ist eine Profi-Maschine, mit der Sie variabel, flexibel und zuverlässig verschiedene Bohrungen durchführen können. Das Gerät ist mit einem Vario-Antrieb ausgerüstet und ideal für...
959,00 €
Frachtfreie Lieferung
verfügbar
DA15222
Bernardo Magnet-Kernbohrmaschine „TPC 3000“ – Vario-Antrieb, 2000 W
 Im professionellen Einsatz können Sie mit der Magnet-Kernbohrmaschine „TPC 3000“ verschiedene Bohrungen mit bis zu 100 mm Durchmesser und einer maximalen Tiefe von 75 mm durchführen. Die Maschine aus dem Hause Bernardo bietet...
1.289,00 €
Frachtfreie Lieferung
verfügbar

Unsere Vorteile

  • kostenloser, schneller Versand
  • passgenaue Prüfung jeder Bestellung
  • hausinterne Fachwerkstatt
Zuletzt angesehen

Kernbohrmaschinen: Präzise Bohrungen in allen Arbeitsbereichen

Kernbohrmaschinen sind in der Lage, Bohrungen aller Art in unterschiedlichen Werkstoffen umzusetzen. Durch die Unterstützung können Vorgänge beschleunigt, vereinfacht und präzisiert werden. Sie sparen nicht nur Zeit und Geld, sondern stellen auch die Gesundheit und Unversehrtheit der Mitarbeiter sicher. Durch die geführte Bohrführung werden die Bohrungen präzise und Ihre Arbeit qualitativ hochwertiger. Innerhalb dieser Kategorie finden Sie Kernbohrmaschinen für die Metallbearbeitung. Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment und finden Sie das passende Gerät für Ihre Anforderungen.

 

Wie funktioniert eine Kernbohrmaschine?

Die Geräte innerhalb dieser Kategorie binden sich nahtlos in Ihre bereits bestehenden Tätigkeiten ein und helfen Ihnen diese Arbeitsschritte schnell und kraftsparend durchzuführen. Verzichten Sie auf die zeitaufwändige, manuelle Arbeit mit den einfachen Bohrmaschinen. Diese können, nicht richtig angewendet, abrutschen und den Werkstoff beschädigen. Nutzen Sie die Bohrführung mittels der stufenlosen Bohrtiefeneinstellung für einfache und präzise Bohrungen aller Art.

Die Kernbohrmaschinen werden in den häufigsten Fällen elektrisch, durch eine elektrische Zuleitung betrieben. Auf diese Weise werden keine Starkstromanschlüsse benötigt. Der eigentliche Bohrkopf ist wechselbar und befindet sich direkt unter dem Antriebselement. Die gesamte Motorkonstruktion wird am Bohrarm oder Bohrmast befestigt. Diese gezahnte Führung macht die stufenlose Einstellung der Bohrtiefe möglich. Vervollständigt wird die Konstruktion durch den Bohrständer. Dieser balanciert die Kosntruktion aus und bietet ebenfalls die Möglichkeit die Kernbohrmaschine an der Wand zu befestigen.

Durch die Betätigung der Handkurbel wird die Position des Bohr-Motor-Elements am Bohrmast eingestellt. So wird die Richtung der Bohrung umgesetzt. Auf diese Weise lässt sich die Bohrtiefe punktgenau einstellen. Zum Beenden der Bohrung wird die Kurbel zurückgedreht und der Bohrkopf verlässt die Bohrung.

 

Welche unterschiedlichen Kernbohrmaschinen gibt es?

Die Durchführung präziser Bohrungen in Produktionsprozessen oder auf Montagetätigkeiten bedarf des Einsatzes richtiger Arbeitsgeräte. Oft werden dabei besonders schwere oder widerstandsfähige Werkstoffe wie Stahl oder andere Metalle verarbeitet. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Präzision und Qualität der Bohrung. Im companyshop24 finden Sie Kernbohrmaschinen für alle Anforderungen.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Kernbohrer sowie Magnet-Kernbohrmaschinen dieser Kategorie genauer vor:

Nass-Kernbohrmaschinen

Nass-Kernbohrmaschinen kühlen den Bohrvorgang durch einen Wasseranschluss. Besonders in Beton-, Stahlbeton- oder Steinarbeiten bietet sich die Anwendung solcher Geräte an. das Verhindert die Überhitzung des Werkstoffs und sorgt für ein gleichmäßiges Bohrbild ohne Risse, Verfärbungen oder Verformungen. Darüber hinaus hilft das eingesetzte Wasser, den entstehenden Staub sofort zu binden. Die Bohrmaschine verhindert durch eine Bohrung mit geringerem Reibungswiderstand eine Überhitzung. Jedoch ist es nicht möglich, die Nass-Kernbohrmaschinen in der Nähe elektrischer Leitungen einzusetzen.

 

 

 

Kernbohrmaschinen im companyshop24Trocken-Kernbohrmaschinen

Trocken-Kernbohrmaschinen verzichten auf die passive Kühlung durch Wasser. Die Geräte werden zumeist dort eingesetzt, wo die Bohrvorgänge kürzer sind. Ebenfalls Bohrungen ohne Staubentwicklung - wie Metallbearbeitung - lassen sich durch trockene Bohrungen unterstützen. Für Kernbohrungen im privaten Bereich oder beim Endkunden, aber auch gewerbliche Bohrungen, greifen auf den Abzug von Staub und Hitze zurück. Die Einsatzmöglichkeiten der Trocken-Kernbohrmaschinen sind vielfälltiger.

 

Tragbare Kernbohrmaschinen im comanyshop24Tragbare Kernbohrmaschinen

Die Wahl zwischen tragbaren Modellen oder Maschinen mit festem Gestell ist eine Erweiterung der Auswahl zwischen Nass- oder Trocken-Kernbohrmaschinen. Je nach Anforderung wählen Sie ein stationäres oder mobiles Gerät aus. Tragbare Geräte sind besonders für Arbeiten beim Endkunden oder auf Montage von Vorteil. Schnelle und präzise Bohrungen lassen sich damit umsetzen.

 

Kernbohrmaschinen mit festem Gestell

Die Wahl zwischen tragbaren Modellen oder Maschinen mit festem Gestell ist eine Erweiterung der Auswahl zwischen Nass- oder Trocken-Kernbohrmaschinen. Je nach Anforderung wählen Sie ein stationäres oder mobiles Gerät aus. Modelle mit festem Gestell werden bevorzugt in Werkstätten und Betrieben eingesetzt. Dort können eigene Produktionsaufträge sowie Kundenwünsche umgesetzt werden. Die Geräte werden dabei nahtlos in die bestehenden Prozesse eingebunden und bilden einen selbständigen Arbeitsbereich.

 

Über welche Eigenschaften verfügen Kernbohrmaschinen?

Die Kernbohrmaschinen dieser Kategorie überzeugen durch folgende Punkte:

  • Schneller Aufbau
  • Wechselbare Bohrköpfe
  • Ergonomische Arbeitsweise
  • Erschütterungsarme Bohrungen
  • Leichter Transport dank geringer Eigengewichte
  • Erhöhte Sicherheitsfunktionen
  • Verwindungssteife Stahlkontruktionen
  • Steigerung der Produktivität in der Metall-, Beton-, oder Steinbearbeitung
  • Senkung der benötigten Arbeitszeit
  • Einsatz im privaten sowie gewerblichen Umfeld möglich

 

Wozu werden Kernbohrmaschinen eingesetzt?

  • Kernbohrungen aller Art
  • Beton-, und Steinbearbeitung
  • Installations- und Montagetätigkeiten
  • Umbauten sowie Renovierungen
  • Innerhalb von Produktionsprozessen
  • Sonderanfertigung oder Umbau von Maschinen
  • Klassisches Handwerk bis Sanitärbereich
  • Abrissarbeiten

 

Was sollte ich vor dem Kauf einer Kernbohrmaschine beachten?

Bevor Sie sich also für ein Modell entscheiden, sollten Sie für sich folgende Fragen klären:

  • In welchem Umfeld möchte ich das Gerät einsetzten?
  • Benötige ich eine Nass-, oder Trockenkernbohrmaschine?
  • Über welche Drehzahl sollte das Gerät verfügen?
  • Welches Spindelgewinde benötige ich für meine Anforderungen?
  • Benötige ich eine mobile Lösung oder ein Gerät mit festem Gestell?
  • Lege ich Wert auf einen bestimmten Hersteller?
  • Habe ich individuelle Anforderungen an eine Kernbohrmaschine?

 

Wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten Kernbohrmaschine brauchen, kontaktieren Sie uns gern. Wir nehmen uns für die Beratung und jedes individuelle Anliegen ausreichend Zeit, um für Sie eine bedarfsgenaue Lösung zu finden.

Sie erreichen uns: